factors that influence customer satisfaction

Ich glaube fest, dass der Ausdruck „Der erste Eindruck ist der letzte Eindruck“Muss von einem Kundendienstmitarbeiter wurden geprägt, die schließlich ging auf das Mantra für jede Organisation zu werden. Der Schlüssel zu einem erfolgreichen Geschäft ist „Der Kunde hat immer Recht“, aber es braucht mehr als nur ein angenehmes Gespräch eines Kunden Entscheidung darüber zu beeinflussen, ob Sie verlassen oder kommen zurück. Sie können die besten Mitarbeiter haben und die meisten Premium-Technologie, aber es dauert eine bloße Beschwerde, um die Dinge gehen drunter und drüber. Es braucht die richtige Strategie und regelmäßige Entwicklung einen treuen Kundenstamm aufbauen.

Wie Untersuchungen von Förster schlägt vor, „71% der angeschlossenen Verbraucher fühlten sich negativ gegenüber Marken, wenn sie im Widerspruch Erfahrungen angetroffen; und 10% diese Widersprüche sagte würden sie mit einer Marke ganz stoppen machen zu interagieren.“

Wollen Sie Ihr Unternehmen wachsen? Buchen Sie eine kostenlose Beratung mit unserem Business Experts zu erfahren, wie Ihr Unternehmen wächst durch Automatisierung der Geschäftsprozesse nutzen.

In diesem Artikel, Wir besprechen 5 Faktoren, die für Kundenzufriedenheit.

Angestellte:

Faktoren-dass-bestimmen-Kundenzufriedenheit

 

Es ist eine intuitive Idee, dass das Engagement der Mitarbeiter der Kundenzufriedenheit zu steigenden Höhen treibt. Sie wirken wie die ersten Punkte-of-Kontakt zwischen Ihrem Unternehmen und den Kunden. Ein zufriedener Mitarbeiter wird den Kunden zufriedenzustellen, führt sie in das Produkt des Unternehmens, zu glauben,. Wenn Mitarbeiter sind bei der Arbeit unglücklich, sie werden nicht oben und jenseits für einen Kunden gehen. colloquy glaubt, „Kundenbindungsraten sind 18% im Durchschnitt höher, wenn die Mitarbeiter sehr engagiert sind.“Daher, um Ihre Kunden Vertrauen in Ihrer Organisation zu stärken, zuerst müssen Sie auf Ihren Mitarbeitern Glück konzentrieren.

 

Sign For A Free Trail

Die Wartezeit:

Zeit ist Geld, und als Serviceorganisation, Sie müssen Ihre Kunden Zeit lohnt. Wenn die zu erbringenden Leistungen vermissen ihr geplantes Timing, es wirft eine rote Fahne an den Kunden. Betrachten Sie ein Restaurant: Wenn ein Gericht mehr Zeit als üblich dauert die Küche zu kommen, es ist verpflichtet, die Kunden verärgert oder vielleicht sogar aus dem Ort fahren zu lassen. Ähnlich ist der Fall in Punkt. Laut Harris Interactive, „75% der Kunden glauben, dass es zu lange dauert, einen Live-Agenten zu erreichen.“ Wenn Sie einen Live-Dienst anbieten (Telefon / Chat), es ist zwingend notwendig, um zu antworten 2 Minuten oder weniger, Andernfalls, Sie sind mit einem unzufriedenen Kunden links. Wenn Kunden zählen auf Ihrem Service, sie werden keine Ausreden unterhalten.

Das Verständnis der Kunden:

Faktoren-of-Kunden-Service-

 

Wenn Kunden wissen, dass ein Unternehmen kümmert sich, und ist nicht nur eine Geld-Quetschen-Profit-Maschine, sie wissen, dass sie in guten Händen. Die Art von Kampagnen, die Sie die Zahl der Menschen laufen entscheiden, die beeinflusst wird. Ein humanisierter Ansatz trifft den richtigen Ton in Kopf des Kunden. Wenn ein Kunde in Ihrem Produkt investiert, er / sie hat das Recht, Feedback zu geben. Wenn die Änderungen umgesetzt werden, sie wissen, dass ihre Meinung zählt, und sie werden für eine lange Zeit mit Ihnen bleiben.

Aktualisiert Technologie:

Im heutigen Zeit, es ist nicht nur die Kardashians Sie halten sollten. Stattdessen, konzentrieren Sie sich auf Kundenbeziehungsmanagement (CRM) oder Anwendungssoftware, die Sie mit der neuesten Technologie Schritt halten hilft dem Verbraucher die Erfahrung hinzufügen, während die manuelle Arbeit abnimmt. Es gibt keine Alternative zu schnelle Technologie, insbesondere mit ruinösen Wettbewerb auf dem Markt. Im 2016, Appetitive festgestellt, dass „66% der Unternehmen, die einen Rückgang der Kundenbindung im vergangenen Jahr sahen kein hat App.“Dies zeigt, wie weit Sie gehen müssen, um im Spiel zu bleiben.

 

Buch-a-Beratung

Konzentrieren Sie sich auf, was du hast:

Neukundengewinnung könnte als primäres Ziel, um scheint einen Kundenstamm aufzubauen. Aber, Dreh- und Angelpunkt ist nicht die Anzahl der Kunden, es ist die Qualität. Wie von Invesp in einem Blog veröffentlicht, „Repeat Käufer verbringen 33% mehr als neue, und nur 20% von bestehenden Kunden entfallen 80% ein künftigen Gewinne des Unternehmens.“Daher, Wiederholung im Fall von Kunden ist eine gute Sache für Ihre Organisation. Auch Programme Ausgaben für Treue hilft ergebene Kunden in Halt.

Kunden glücklich und zufrieden zu halten, ist keine Raketenwissenschaft. Oberstes Sache zu erinnern, hält die Qualität intakt; ob es sich um Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung; und was folgt, ist eine bessere Beziehung.

Customer Experience Hacks for Big Brands

Wissen ist Macht. Das Wissen über Ihre Kunden ist eine Super. Wenn Sie lernen, wie man Voraussicht üben und den Verbrauchern, was sie wollen, Sie werden immer einen Schritt voraus im Spiel bleiben. Einer von Kundenzufriedenheit Faktoren ist ein Go-to-Datenbank Ihre Agenten, die sie in den Bereichen inculcates sind sie nicht sicher; eine geführte Einrichtung, die ihnen weitere Einblicke in Kopf des Kunden gibt. Automatisierte Antwortsysteme, wie Kapture des, werden Ihnen helfen, wertvolle Sekunden aus den Antwortzeiten rasiert. Die Kunden werden besonders zufrieden mit der schnellen Reaktion und Auflösung auf ihre Fragen. Am Ende des Tages, CRM für Kundenzufriedenheit die Lösung ist, und Sie wissen, dass es.